GPLcontemporary | Anna Werzowa
40
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-40,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded

Anna Werzowa

Der Fokus der Arbeiten von Anna Werzowa liegt in der Thematisierung der Veränderung der Beziehung zwischen der Natur und der Technik. Mit unglaublicher (und zum teil ungeheuren) Akribie aus Teilen toter Insekten stellt sie die sogenannten Cybugs her. Dem herkömmlichen Begriff nach bezeichnet ein Cyborg ein Mischwesen aus lebendigem Organismus und Maschine. Zumeist werden damit Menschen beschreiben, deren Körper dauerhaft durch künstliche Bauteile ergänzt werden.

Bei Anna Werzowa werden nun die Insekten neu zusammengestellt und mit Technik in eine symbiotische Verbindung gebracht. Mittels gesteuerter magnetischer Wirkung werden die faszinierenden Objekte in den Glaskugeln in Bewegung gesetzt.

Download CV

Download Text