GPLcontemporary | Tobias Hermeling
1773
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1773,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded

Tobias Hermeling

Das Untersuchen und die Auseinandersetzung mit Fragmenten bzw. Spuren des Menschseins ist Schwerpunkt Hermelings Arbeit, sowohl im bildnerischen als auch im filmischen Bereich. Ein wesentlicher Punkt seiner Arbeit ist daher, die permanente Suche nach Spuren und Beweisen des Daseins. Alles scheint für ihn Material zu sein, das ihm ermöglicht, Geschichten aus diesem herauszulesen, relevante Aspekte menschlicher Interaktion zu dechiffrieren und die Neugier anderen Lebensmodellen gegenüber zu stillen.

Da es sich bei diesen Spuren immer nur um Fragmente eines Systems handelt, besteht seine Aufgabe darin, diese Fragmente zu einer neuen Realität zusammenzusetzen und sie weiters auf ein poetisches Niveau zu heben. Das ist, was ihn seit Kindheit an interessiert. (Dr. Mabuse)